26
Jan

Geschichten vom Wüstenhof: Einsendung vom 26.01.2011

Published by

40 Comments

Liebe Familie Ensel,
über diesen Wege bedanken wir uns recht herzlich für Ihre Teilnahme, Ihr schönes Gedicht und vor allem Sie als Gast auf dem Wüstenhof begrüßen zu dürfen. Wir freuen uns schon sehr auf weitere zahlreiche Besuche hier bei uns auf dem Hof. Unser Dankeschön in Form des versprochenen Gutscheins erhalten Sie natürlich umgehend. Beste Grüße vom Wüstenhof!

Hier geht es zu den Teilnahmebedingungen und allen weiteren Infos rund um unsere Aktion „Geschichten vom Wüstenhof“.

Categories : Aktuelles

40 Comments → “Geschichten vom Wüstenhof: Einsendung vom 26.01.2011”


  1. Hölzer

    6

    Ein wunderbares Gedicht von einem junggebliebenen Dichter (ob es am Schnittchenteller lag oder am Bier)

    Prosit…..

    Antworten

  2. Ingrid Holzheier

    6

    Ja – da bekommt man direkt Lust sich die Wanderschuhe anzuziehen und ab zum Wüstenhof zu laufen, Gaumenfreuden mit Bier und lecker Schnittchen zu verspüren und den Tag so richtig schön ausklingen zu lassen.

    Das Gedicht von Fam. Ensel ist sehr schön geschrieben. Es gefällt mir.

    Antworten

  3. Vollmüller

    6

    So ist es nun mal auf dem Wüstenhof. Nur der Heimweg nach Bendorf fällt immer etwas beschwerlich aus.
    Ein nettes Gedicht vom großen Poeten.

    Antworten

  4. Günter Köhl

    6

    Ein sehr schönes Gedicht von der Fam. Ensel
    Genau so schön habe ich den Wüstenhof in Erinnerung,
    ich wünsche mir noch viele schöne Wanderungen zum
    Wüstenhof natürlich mit Einkehr.

    Antworten

  5. Monika Feldmann

    6

    Ein dickes Lob an den Dichter!!!! Das Gedicht macht einen direkt neugierig auf den Wüstenhof. Wenn wir das nächste Mal in der Nähe sind, kommen wir bestimmt vorbei.

    Antworten

  6. Thielemann

    6

    Ein schönes Gedicht von der Fam. Ensel.
    Auch wir gehen gerne zum Wüstenhof und lassen uns
    den leckeren Aschenbraten und den köstlichen Streuselkuchen
    schmecken.

    Antworten

  7. Dietz

    6

    Der Verfasser des Gedichtes beschreibt den Wüstenhof einfach perfekt!

    Antworten

  8. Müller

    6

    Wenn man die Geschichte über den Wüstenhof liest, freut man sich sehr auf den Frühling/Sommer wenn die Biergartensaison wieder startet!

    Antworten

  9. Steinhauer

    6

    Wir freuen uns, ganz besonderes über das schöne Gedicht,
    spricht es uns doch aus dem Herzen.
    Bis bald auf dem Wüstenhof, Gell Familie Ensel !!

    Antworten

  10. Anita Esser

    6

    Die im Gedicht beschriebene Idylle macht Lust im Wüstenhof einzukehren ,die schöne Landschaft zu geniessen und das leckere Essen zu probieren.
    Wer auch nach 3o Jahren immer wieder hier einkehrt,kann sich ja nur wohl fühlen.Ich bin neugierig geworden!!!

    Antworten

  11. Weingarten

    6

    sehr schön!

    Antworten

  12. Schneider

    6

    Die Familie Ensel hat den „Wüstenhof“ in Gedichtform treffend
    beschrieben. Auch wir waren schon dort und haben die schöne
    Atmosphäre genossen.

    Antworten

  13. Claudia Fieback

    6

    Ich finde das Gedicht sowie den Wüstenhof sehr schön!!!!!

    Antworten
  14. Typisch Harry einfach wunderbar. Beim Gedanken an das leckere Essen auf dem Wüstenhof läuft mir jetzt schon das Wasser im Mund zusammen.

    Antworten

  15. Bernd

    6

    Das Gedicht lädt zum Träumen ein. Wann treffen wir uns auf einen Aschenbraten…

    Antworten

  16. Lilly

    6

    Lieber Opa,

    die Mama hat mir Dein Gedicht vorgelesen und ich freue mich so auf den nächsten Besuch auf dem Wüstenhof. Hoffentlich sind auch die schönen Ponys wieder da. Die hast Du leider in Deinem Gedicht vergessen. Vielleicht hast Du ja Lust mich in den nächsten Wochen mal auf ein Glas Limo einzuladen…natürlich auf dem Wüstenhof. Viel Glück …..Dein Gedicht ist auch sehr schön…

    Deine Lilly

    Antworten

  17. Heiko

    6

    ich danke Dir auch für die Entführung zum Wüstenhof! Das Zischke hat mir im vergangenen Sommer super geschmeckt!
    Ich wünsche Dir mit Deinem Gedicht viel Erfolg!!!

    Antworten

  18. Jan

    6

    Hallo Opa,

    Deine Geschichten sind doch die Besten…an Omas Geburtstag heben wir ne Limo zusammen auf dem Wüstenhof.

    Dein Janni

    Antworten

  19. Metten

    6

    Liebe Familie Ensel,

    eine schönere Liebeserklärung kann man über den Wüstenhof nicht abgeben.

    Wir freuen uns schon auf das nächste mal.

    Antworten

  20. Borst

    6

    deine poetische Ader ist einfach spitze!!!!

    Antworten

  21. ernst

    6

    Das Gedicht hat mich auf den Wüsthof aufmerksam gemacht.
    Beim nächsten Rheinausflug wird ein Abstecher gemacht.
    Wir möchten den herlichen Blick im Frühling erleben.

    W. Ernst

    Antworten

  22. Niki

    6

    Sehr sehr schönes Gedicht! 😉
    *beide Daumen drück*
    Viele Grüße von Nicole

    Antworten

  23. Martin

    6

    Schliesse mich den positiven Kommentaren an, wirklich wunderschön!

    Antworten

  24. admin

    6

    Sehr geehrte Damen und Herren vom Wüstenhof,
    wir hängen uns an das Gedicht der Familie Ensel und können das alles nur nachvollziehen. Wir kommen mind. 4x zum Wüstenhof um Ihre Gastronomie, die Aussicht und die Umgebung beim Wandern zu geniessen. Mit freundlichen Grüßen aus Köln
    Familien Wergen und Parsch

    Antworten

  25. Maria Köhl

    6

    Liebe Familie Ensel,
    genau so schön wie sie beschrieben
    habe ich den Wüstenhof lieben gelernt.
    Ich freue mich schon auf die nächste
    Geburtstagsfeier mit Ihnen auf dem Wüstenhof.
    Gruss Maria

    Antworten

  26. Schwarz

    6

    Lieber Poet,

    deine poetiche Ader war uns schon in Mallorca bewußt.
    Beim nächsten Kegelausflug geht es zum Wüstenhof
    mit Einlage „Der König“.

    Manfred

    Antworten

  27. Andrea

    6

    Besser kann der Wüstenhof kaum beschrieben werden. Wir freuen uns schon auf den nächsten Besuch.

    Andrea

    Antworten

  28. Günne

    6

    Ich freu mich schon auf lecker Bier und tolle Schnittchen.

    Auf bald beim Wüstenhof

    Günne

    Antworten

  29. Manfred

    6

    Liebe Familie Ensel.

    das Gedicht ist wunderbar. Und der gelobte Aschebraten will probiert werden.Ich freu mich auf eine Einkehr im Wüstenhof.

    Manni

    Antworten

  30. Kerstin

    6

    …bis zum nächsten Aschenbraten!!!!

    Antworten

  31. Fc-Köln-Freunde

    6

    Herzlichen Glückwunsch zu Deinem gelungenen Gedicht!
    In diesem Sommer möchten wir Deine Geschichten bei
    einem „kühlen Blonden“ und hausmacher Schnittchen
    auf dem Wüstenhof genießen!!!! Letztes Jahr hat es ja leider nicht geklappt!!!

    Liebe Grüße und Kölle Alaaf
    senden Dir Deine FC- Freunde

    Antworten

  32. Poldi-Fan

    6

    Ich möchte die Gelegenheit nutzen und mich mienem FC-Freund
    noch anschließen!Dieses Jahr müssen wir es endlich wieder schaffen
    und uns auf dem Wüstenhof treffen!!
    Den Ausblick habe ich letztes Jahr vermisst- und das als Kölner!!!!
    Aber ein Ausblick auf den Dom hat mich getröstet!!! *grins*

    Antworten

  33. Ströppche

    6

    …….ich höre immer nur die tollen Gedichte vom Wüstenhof aber mitgenommen hat mich noch keiner!!!:-)

    Antworten

  34. Poldi-Fan

    6

    Dieses Jahr müssen wir uns umbedingt auf dem Wüstenhof treffen!!!
    Der Ausblick fehlt mir!

    Antworten

  35. Helmut

    6

    Hallo Harry,
    ich möchte Dir auch herzlich zu Deinem schönem Gedicht gratulieren!
    Du weißt ja an Deinem Geburtstag war es für mich ein Erlebnis vom Wüstenhof auf das Rheintal zu blicken. Freue mich schon jetzt auf den 01.10 wenn ich mit Renate komme und sie den Ausblick+ Wüstenhof genießen kann!

    Auf bald !

    Antworten

  36. erika

    6

    Hallo Harry,

    auch nach 40 Jahren gehe ich mit Dir noch gerne zum Wüstenhof und der
    Ausblick ist immer noch eine Augenweide und die herzliche Begrüßung
    von der Wirtin tut auch gut.
    Erika

    Antworten

  37. Karl-Heinz Schlick

    6

    Hallo Familie Ensel,

    wir finden Euer Gedicht ganz toll. Wir können dies nur bestätigen, da wir auch schon oft zusammen im Wuestenhof waren.
    Hoffentlich können wir hier noch viele schöne gemeinsame Stunden verbringen.
    Eure Wanderfreunde:
    Grüße von Doris und Karl-Heinz

    Antworten

  38. Amadea Lang

    6

    Lieber Harry,

    schön von Dir zu lesen, unsere gemeinsamen Gespräche über Land, Leute und Kultur fehlen mir. Lieben Gruß an Erika

    Antworten
  39. […] Hier geht es zu der Gewinnergeschichte. […]

    Antworten
  40. […] Hier geht es noch einmal zu der Gewinnergeschichte: Categories : Aktuelles vom Wüstenhof […]

    Antworten

Leave a Reply